shutterstock_520522525_edited.jpg

Ritual Dolch - Schwert

Ritual Dolch mit persönlicher Segnung

Jeder Dolch wird persönlich von Arana gesegnet, hierfür benötigt sie den vollständigen Namen von dem zukünftigen Besitzer des Dolches! Arana öffnet in einem Ritual die lichtvollen Pforten der vier Himmelsrichtungen und ruft den vier Paten, für den Ritualdolch . Bei dieser Anrufung wird der Name des Dolchbesitzers genannt. In einem Schriftstück, welches dem Dolch beiliegen wird, werden die vier Paten mitgeteilt.

Die hohen und lichtvollen Kräfte der Paten, verschmelzen durch das Ritual mit dem Dolch und arbeiten immer automatisch mit Dir.

Ein persönlich gesegneter Dolch kann nicht umgetauscht werden.

Bei den Dolchen handelt es sich um Dekorationsware, die Klingen sind somit nicht geschärft! Das bedeutet, es kann mit diesen Dolchen nichts geschnitten werden.

Ist dir einer der Paten unbekannt kannst du diesen, bis auf ganz wenige Ausnahmen, Googlen.

Erklärung und Handhabung für deinen Ritual Dolch findest du im folgenden Video: